Grundschule Pfuhl

Ausflug Kl. 4c mit dem Naturschützer Herrn Gaus an den Plessenteich

Abgelegt unter: Aktuelles — Grundschule @ 7:45

Ausflug 4c-3

Am Mittwoch den 10.07.13 fuhren wir, die Klasse 4c, mit dem Bus nach Gerlenhofen zum Naturschützer
Herr Gaus an den Plessenteich. Dort beobachteten wir Vögel und bestimmten sie. Danach konnte
man mit riesigen Wathosen in den nebenanliegenden Landgraben steigen. Wir kescherten kleine
Wassertiere, Fische und fingen sogar einen kleinen Krebs. Unsere gefangenen Tiere sortierten wir und
bestimmten sie gemeinsam mit Herrn Gaus.

Sarah Schuler, Isabel Münzing
Klasse 4c

Ausflug 4c Ausflug 4c - 2
   

Letzte Änderung: 17.Juli, 2013

Jekiss-Chorklasse beim Sommerkonzert des Singvereins Pfuhl

Abgelegt unter: Aktuelles — Grundschule @ 11:21

Am Sonntag, 16. Juni beteiligte sich unsere Jekiss-Chorklasse unter der Leitung von Herrn Markus Romes
mit großer Freude an dem Sommerkonzert des Singvereins Pfuhl in der Aula der Grundschule

Konzert 1


Konzert 9
Konzert 2 Konzert 3
Konzert 4 Konzert 5
Konzert 6 Konzert 12
Konzert 7 Konzert 8 
Konzert 10 Konzert 11

Letzte Änderung: 11.Juli, 2013

Dorfquiz 2013

Abgelegt unter: Aktuelles — Grundschule @ 10:05

Bei unserem Dorfquiz besuchten wir als erstes die evangelische Kirche. Danach gingen wir zum alten Friedhof, dort befindet sich eine alte Glocke. Sie wurde 1750 in Ulm gegossen. Während dem Zweiten Weltkrieg wurden viele Glocken eigeschmolzen, um Bomben zu bauen. Da sie auf einem falschen Transporter war, wurde sie nicht eingeschmolzen. Am Kapellenberg steht die Marienkapelle, die an vier Kriege erinnert. Unser nächstes Ziel war der Friedhof am Kapellenberg. Dort zeichneten wir die Kuppel der Kirche. Nach dem Verlassen des Friedhofes am Anfang der Spielstraße befindet sich das Pumpenwerk der Stadtwerke Neu-Ulm. Beim Besuch des ehemaligen Direktors der Grundschule Herrn Witek erfuhren wir viele interessante Dinge über Pfuhl im Zweiten Weltkrieg. Unser nächstes Ziel war der Saalbau, wo früher im ersten Stock ein Kino war. Jetzt gibt es dort eine Eisdiele und alle Kinder haben ein Eis bekommen. Als weiteres führte unser Weg vorbei an der Gärtnerei Miller uns anschließend an der Kosmos Apotheke. Auf dem Weg zur katholischen Kirche haben wir die kleinste und älteste Straße Pfuhls (Baindtstraße) gesehen. Links von der katholischen Kirche befindet sich eine Tischlerei. Am Altar der katholischen Kirche stehen 12 Kerzen, die die Jünger Jesu darstellen. Anschließend sollten wir noch zum Spielplatz gehen, wo früher ein kleiner See war. Dort wurden die Pferde gewaschen. Der Platz hieß damals Rosswette. Es war sehr schön, aber leider hatten wir nicht mehr genug Zeit, um das Dorfquiz zu beenden.

Marcel Zimmermann, GTK 3d

Dorfquiz 1 Dorfquiz 2

Letzte Änderung: 8.Juli, 2013

Powered by WordPress ( WordPress Deutschland )