Grundschule Pfuhl

40. Internationaler Jugendmalwettbewerb der VR- Bank Neu- Ulm/Weißenhorn

Abgelegt unter: Aktuelles — Grundschule @ 12:16

Bild 2 - Malwettbewerb  Die Grundschule Pfuhl nahm auch    Bild 4 - Malwettbewerb

                                       im Jahr 2010 wieder mit Erfolg teil.


Acht Klassen setzten sich interessiert mit dem Thema „Mach dir ein Bild vom Klima“ auseinander und gestalteten aussagekräftige und teilweise auch kritische Bilder.
Bei der Ehrung der Ortssieger am 17.03.10 durften drei Kinder dabei sein und einen Preis entgegennehmen.:

  1. Judith Greiner, Klasse 2b
  2. Lukas Futschik, Klasse 4a
  3. Sophie- Lina Fürst, Klasse 4d

Sie freuten sich über einen Rucksack sowie über einen Gutschein über 25 Euro.


Letzte Änderung: 22.März, 2010

Gesundes Pausenfrühstück am 15.03.2010

Abgelegt unter: Aktuelles — Grundschule @ 12:01

Vergangenen Montag eröffneten die Kinder der dritten Klassen das Büfett des gesunden Pausenfrühstücks. Mit tatkräftiger Unterstützung der Eltern bereiteten die Schülerinnen und Schüler zuhause ein reichhaltiges Angebot an Leckereien zu, welches von den Drittklässlern in den Pausen für den Stückpreis von 50 Cent verkauft wurde. Für jeden Geschmack war etwas dabei, ob fruchtsüße Obstspieße, Müslischnitten und Quarkspeisen oder herzhaft und zugleich kreativ belegte Vollkornbrote. Der Erlös in Höhe von 430 € wird an die Haiti-Hilfe gespendet.

 

Pausenfrühstück150310 020   Pausenfrühstück150310 018   Pausenfrühstück150310 014

Leichtathletik–Talentiade Febr. 2010

Abgelegt unter: Aktuelles — Grundschule @ 8:29

Wie schon in den letzten Jahren hatten wir uns auch dieses Jahr wieder für die  Talentiade angemeldet und nahmen mit einer Schulmannschaft teil. Da der Termin diesmal sehr kurzfristig war, durchforschte Frau Eisele im Vorfeld fleißig alte Listen mit Werten aus der Leichtathletik, suchte so die besten Schüler aller vierten Klassen zusammen und meldete dann das Team, welches aus folgenden Schülern bestand: Merve Ersentürk, Clara Schubert, Mariann Hoffmann, Nathalie Bormann, Luisa Bieh, Army Kehrer, Valerio Wörz, Philipp Göttler, Felix Hornung, Niklas Bucher, Marcel Ostlender und Julian Guter. Moralisch wurden wir noch von unseren Ersatzkindern Sophia Klein, Raphael Weber und Kadir Yavuz sowie von Frau Bucher und Frau Wörz unterstützt. Pünktlich um 8.00 Uhr sammelte uns der Gairingbus ein und brachte uns mit einem kleinen  Umweg über die GS Stadtmitte zu den Messehallen. Dort herrschte bereits reges Treiben, denn weitere 19 Schulen hatten zum Wettkampf gemeldet. Wir wurden mit der Grundschule Söflingen und Schmiechen in eine Riege gesteckt und mussten folgende Disziplinen absolvieren: Kreuzsprung, 30m Hindernis, Heulerballweitwurf, 20m Sprint, Pendelstaffel und einen Ausdauerlauf zum Schluss. Alle gaben ihr Bestes und zeigten tolle Leistungen. beim Heulerballweitwurf wurde es Frau Eisele kurz mulmig, da unsere Superweitwerfer leider mehrmals gegen einen Deckenpfeiler schossen und Felix sogar eine Lampe traf, die nun eine deutliche  Delle hat. Nervenstark wurde aber der Ersatzwurf bis hinter die letzte Markierung geschleudert, so dass wir schließlich von allen Schulen doch noch das beste Gesamtwurfergebnis erzielten. Nathalie und Merve bewiesen ebenfalls Biss, da beide kurz vor verschiedenen Disziplinen stürzten, sich dabei ganz schön aufschürften, trotzdem aber tapfer die Zähne zusammenbissen und weiterkämpften. Am Schluss hatte es sich gelohnt. Von 20. Grundschulen wurden wir insgesamt mit dem zweiten Platz belohnt.  Eine hervorragende Einzelleistung erbrachte vor allem noch Valerio, der mit seiner Zeit im 20m Sprint der schnellste Schüler im Jahrgang 1999 wurde. Auch Merve konnte hier eine hervorragende Zeit erzielen, wurde leider aber aufgrund ihres Alters nicht mehr geehrt. Rundum  war es ein gelungener Vormittag und alle freuten sich über das tolle Ergebnis. Einziger Anlass zum Jammern war das Schlüsselhalsband, das alle Klassen bekamen, egal ob Platz 20 oder Platz 2 !!! Kleiner Trost, ich spendiere euch bei Gelegenheit noch eine Kugel Eis. Ach ja auch noch vielen Dank an Frau Bieh, die so nett war und für alle die Urkunde farbig kopierte.

Bis zum nächsten Wettkampf
Eure Eva Eisele

Talentiade       Talentiade     Talentiade

Letzte Änderung: 12.März, 2010

Powered by WordPress ( WordPress Deutschland )